Energetische Behandlungen (Pranic Healing)

Die Arbeit auf energetischer Ebene bildet neben Fussreflexzonenmassage, Klassischer Massage und der Dorn-Methode den vierten Schwerpunkt in meinem Praxisalltag.

Pranic Healing_sw_kleinWarum dieser Aspekt für meine Arbeit wichtig ist?
Rückenthematiken, Mensbeschwerden, Kopfschmerzen, Verdauungsprobleme etc. etc. – allerlei Beschwerdenbilder führen heute zu einer manuellen Behandlungsform. Diese können sehr gute Dienste leisten und den Körper zur Regeneration anregen. Oftmals braucht es nur wenige Behandlungen um eine gute und nachhaltige Verbesserung zu erreichen.
Was jedoch, wenn Themen wie Ganglion, Ekzem, hormonelle Erkrankungen, entzündliche Beschwerden, fieberhafte Erkrankungen etc. auftauchen, bei denen wir nicht in erster Linie an Massage denken oder die Massage aufgrund einer Kontraindikation nicht anwenden können? Was, wenn die Thematik einen emotionalen/mentalen Ursprung hat und sich nun körperlich in immer wieder gleichen oder ähnlichen Beschwerden bemerkbar macht? Was, wenn die Thematik undefinierbar ist und es dennoch der Tatsache entspricht, dass sie da ist und uns daran hindert, uns gesund zu fühlen?

Warum dieser Aspekt für mich wichtig ist?
Mit Fragen wie: «Wo entstehen unsere Gedanken wirklich?», «Warum bin ich mit diesem Körper verbunden und nicht mit einem anderen?», «Wenn es nichts weiter als unseren (physischen) Körper gibt, weshalb sind wir denn alle anders?»… und vielen mehr konfrontierte ich bereits in der Kindheit mein Umfeld. Ich wusste für mich, dass es unmöglich sein kann, dass wir «nur» aus diesem für uns sichtbaren Körper bestehen und dass nichts mehr von uns übrig bleibt, wenn dieser stirbt. Dennoch lernte ich, mit dieser Betrachtungsweise umzugehen und sie mir anzueignen. Erst im Erwachsenenalter wurde ich mit Literatur konfrontiert, die genau diese Thematik beleuchtet. Dass es Menschen gibt, die so etwas nicht nur denken sondern auch aussprechen und sogar Bücher darüber veröffentlichen, erstaunte mich einerseits, bestärkte mich jedoch auch in meiner Sichtweise und ich erlaubte mir nach und nach, diese tief vergrabenen Überlegungen wieder aufzufrischen. Nach Abschluss der Lehrgänge in manuellen Behandlungsformen wagte ich mich endlich, auch diesen energetischen/spirituellen Aspekt in mein Leben einfliessen zu lassen und besuche seither Ausbildungen in Pranic Healing, welche nicht nur mir sondern auch meinen Klienten und Klientinnen zugute kommen.

Was ist möglich?
Über die energetische Arbeit steht ein breites Spektrum zur Verfügung. Wir können eine Thematik auf der physischen (bzw. ätherischen) Ebene angehen, jedoch darüber hinaus auch gezielt und ganz konkret mit Emotionen und Gedanken arbeiten, die uns Beschwerden verursachen. Auch ist es möglich, entzündliche und fiebrige Prozesse zu begleiten und Heilungsprozesse zu beschleunigen. Mit dem Hauptfokus der Reinigung von verbrauchter und krankmachender Energie wird Erleichterung verschafft und eine Basis ermöglicht, auf der Selbstheilung stattfinden kann.

  • Bislang behandelte Themen (vollständiges Verschwinden oder starke Erleichterung der Symptome/Beschwerden bzw. bedeutende Verbesserung der Lebensqualität): Migräne, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen/steifer Nacken, Knieschmerzen, Sportverletzungen, Ganglion, Magen- und Verdauungsbeschwerden, Asthma, Heuschnupfen, Wundheilung, Ekzem, Dermatitis, Grippe/grippaler Infekt, Nebenhölenentzündung, wiederkehrende Infektionen, Entzündungen, Zyklusunregelmässigeiten, Mensbeschwerden, PMS, Zysten, Nierenstein, Rauchentwöhnung und weitere Suchtthematiken, Stress, Nervosität, Prüfungsangst und Angstthematiken allgemein, Trauer
  • In Zusammenarbeit mit einer schulmedizinischen Behandlung begleitend/unterstützend behandelt: Depression, Burnout, Fibromyalgie, Schilddrüsenüberfunktion/Morbus Basedow, Schlaganfall

Dies kann motivieren, auch Themen in Angriff zu nehmen, für welche bislang kein Behandlungsansatz gefunden wurde. Die Behandlungen können sowohl vor Ort in der Praxis als auch im Rahmen von Fernbehandlungen stattfinden.

Wie in jedem Behandlungsfall ist auch hier nicht beabsichtigt, die Schulmedizin zu ersetzen sondern sie zu ergänzen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite von Pranic Healing Schweiz.

zurück zu Startseite
zurück zu CV


Gesundheitspraxis Simone Haller info@simonehaller.ch – Telegram/WhatsApp (079 484 88 19) – Facebook Messenger
Zürich: Badenerstrasse 682 – 8048 Zürich-Altstetten
Weesen: Im Städtli 30 – 8876 Weesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s